Seniorenwohnanlagen – Jetzt schon an die Zukunft denken

Die Stiftung

Kaiser Wilhelm-und Augusta-Stiftung

Die Kaiser Wilhelm-und Augusta-Stiftung wurde am 11. Juni 1879 gegründet. Sie ist eine landesunmittelbare Stiftung öffentlichen Rechts in Berlin.

Zweck der Stiftung ist es, bedürftigen Einwohnern Berlins, ohne Rücksicht auf die Konfessionszugehörigkeit oder Weltanschauung, Wohnraum in einem der stiftungseigenen Seniorenwohnhäusern zu gewähren.

Diesem Grundsatz fühlen wir uns seit mehr als 140 Jahren auch heute noch verpflichtet und bieten Menschen ab 50 Jahren individuelles Wohnen in den eigenen vier Wänden, aber auch Gemeinschaft und soziale Betreuung.

Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohlfühlen.

Sicher und geborgen wohnen.
Sicher und geborgen wohnen.
(Bildquelle: © Lisa F. Young | fotolia.com)

Altenpfleger/in (m/w/d) gesucht

Hier geht es zu unserer Stellenausschreibung:
PDF-Datei herunterladen

Was bieten wir Ihnen?

  • Selbstständigkeit in den eigenen vier Wänden
  • Ein vielfältiges Freizeit- und Kulturangebot
  • Wohnen in der Gemeinschaft
  • Qualifizierte Unterstützung durch ausgebildete Altenpflegekräfte
  • Soziale Beratung und Betreuung
  • Umfangreicher Service

Historie

Auszug aus der Gründungsurkunde.

Auszug aus der Gründungsurkunde:

Nachdem Ihre Majestäten, Kaiser Wilhelm und Kaiserin Augusta, durch die Allerhöchste Cabinets-Ordre vom 2. Juli 1879 gestattet haben, daß die nach dem Communal-Beschluß vom 24. und 29. Mai desselben Jahres zum dauernden Gedächtnis des Jubeltages der goldenen Hochzeit Ihrer Majestäten gestiftete

Altersversorgungs-Anstalt

den Namen "Kaiser Wilhelm-und Augusta-Stiftung" führe, wird zu deren Begründung und zur Feststellung der anzuwendenden Verwaltungsgrundsätze hiermit Folgendes statuarisch festgesetzt:

Zweck der Stiftung

§1.

Die Kaiser Wilhelm-und Augusta-Stiftung ist bestimmt zur Aufnahme alter, würdiger und hilfsbedürftiger Einwohner männlichen und weiblichen Geschlechts, ohne Unterschied des Standes und des Glaubens, um denselben einen sorgenfreien Lebensabend zu bereiten.

Historisches Foto: Die Kaiser Wilhelm-und Augusta-Stiftung in der Schulstraße.
Historisches Foto: Die Kaiser Wilhelm-und Augusta-Stiftung in der Schulstraße.